Antwort

Angezeigt: 21 mal
Link senden

Beide zw. 2 Entitätstypen.

Binärer Beziehungstyp:
Bsp. MA - gehört an - ABT.

Rekursiver Beziehungstyp: Für diese Beziehungstypen müssen Rollenbezeichner angegeben werden, da sonst unzulässige Interpretationsspielräume auftreten.

Bsp. MA (Entitätstyp) - Weisungsgeber (Rollenbezeichner) - untersteht (Beziehungstyp) - Weisungsempfänger (Rollenbezeichner).

Präzisiert die Semantik von Beziehungstypen. Angabe der Rollenbezeichner an beiden Kanten eines Beziehungstyps.
Keine Angabe der Leserichtung.
 
   
Frage: Was ist ein binärer und ein rekursiver Beziehungstyp - ERM.

Thema: Grundlagen der Datenmodellerierung
KE6
Paket: Wirtschaftsinformatik KE VI
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau