Antwort

Angezeigt: 6 mal
Link senden

Ausnahmsweise Begründung, wenn der Richter den Rechtsvorschlag bewilligen muss: Nachträglicher Rechtsvorschlag wegen Gläubigerwechsel (177 SchKG, Wechselbetreibung (179 I), Rechtsvorschlag mangelnden neuen Vermögens (265a I SchKG)  
   
Frage: Wann muss der Rechtsvorschlag begründet werden?
Paket: SchKG
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau