Antwort

Angezeigt: 65 mal
Link senden

Bei sequentiellen Vorgehensmodellen werden die Aktivitäten der Systementwicklungsaufgabe (strikt) nacheinander und jeweils genau 1x ausgeführt.

Sequentielle Vorgehensmodelle teilen dies in Phasen ein, daher werden sie auch als "Phasenmodelle" bezeichnet.
 
   
Frage: Beschreibe des Begriff "Phasenmodell".

Thema: Sequentielle Vorgehensmodelle
KE7
Paket: Wirtschaftsinformatik KE VII Fernuni Hagen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau