Antwort

Angezeigt: 71 mal
Link senden

Systementwicklung in Zyklen:

Geometrische Form einer Spirale als graf. Analogie bei der jede Windung der Spirale einen vollständig durchlaufenden Zyklus darstellt.

Jeder Zyklus umfasst die Durchführung von folgenden Aufgaben:

- Aufstellen von Zielen
- Risikoerkennung und Spezifikation von Maßnahmen zur Risikominderung bzw. - beseitigung
- Implementierung und Testen

Jeder Zyklus muss stes vollständig druchlaufen, ein Rücksprung innerhalb des Spiralmodells nicht zulässig.
 
   
Frage: Grafische Analogie des "Spiralmodells"

Thema: Nicht-sequentielle Vorgehensmodelle
KE7
Paket: Wirtschaftsinformatik KE VII Fernuni Hagen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau