Antwort

Angezeigt: 34 mal
Link senden

Neben pragmatischen Verfahren (Expertenschätzung, Analogiemethode) werden Verfahren basierend auf historischen Daten vorgeschlagen, die versuchen, der Komplexität der Aufgabe durch diff. Bewertungskriterien zu begegnen, die Softwaresysteme anhand best. Eigenschaftsausprägungen klassifizieren.

Die Kosten für eine Aufwandsschätzung (Einführung, Durchführung, Dokumentation und Verwaltung) belaufen sich auf ca. 20-30% eines gesamten Projektbudgets.
 
   
Frage: Reflektiere die einzelnen Verfahren zur Aufwandsschätzung (Messung von Softwareeigenschaften).


Thema: Aufwandsschätzung
KE7
Paket: Wirtschaftsinformatik KE VII Fernuni Hagen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau