Antwort

Angezeigt: 47 mal
Link senden

TOP-Managm.: US von strategisch, langfristig bedeutsamen Entscheidungen. Planung von langfristig angelegten Investitionen und benötigten Ressourcen. Entschei. hat Prognosecharakter u. beziehen sich auf mittel-/langfristigen Planungshorizont.

MITTLERES Managm.: US v. mittelfristigen, takt. Entscheidungen. Mitteleinsatz f. Werbekampagnen oder Preissetzungsentscheidungen. Inf.-Bedarf stärker auf spez. Objekte wie KD-Gruppen od. Absatzgebiete ausgerichtet.

OPERATIVES Managm.: US v. kurzfrist., operat. Entscheidungen. Umsetz.- der takt. Vorgabe d. mittleren Managm. Operative Prozesse im Tagesgeschäft, zb. regelm. Materialbestellung.
 
   
Frage: Beschreibe die hierarchische Sichtweise (betriebl. Entscheidungen - MUS).

Untergliederung in 3 Ebenen:
Top-, Mittel- und operatives Management.
US = Unterstützung


Thema: Anwendungssysteme zur Entscheidungsunterstützung
KE 5
Paket: Wirtschaftsinformatik KE V Fernuni Hagen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau