Antwort

Angezeigt: 59 mal
Link senden

- kurzfristig: bis ca. 1 Jahr
Personalbedarf, -einsatz, -beschaffung

- Mittelfristig: 1 - 4 Jahre
Personalbedarf, -entwicklumg, Schulungen MA / FüKra.

- Langfristig 5 - 8 Jahre
Personalpolitik, -strategien, Nachwuchs- und Laufbahnplanung
 
   
Frage: Planungszeitzräume Personalplanung
Paket: Personalwesen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau