Antwort

Angezeigt: 114 mal
Link senden

Ferienstopp, Bedarfsplanung, Kapazitätsplanung (Arbeitszeit aufstocken / abbauen), Einsatzplanung(Abruf der Ressourcen, wann/wer/wo) Kapazitätsaufbau (Beschaffung, Temporär MA, Autoamtisierung, Effizienzsteigerung mit Vereinfachung, Outsourcing, Pensumerhöhung, Erhöhung der Soll-Stunden, Überstunden, Kurzarbeit, Versetzungen, unbez. Urlaub, Entlassungen,...  
   
Frage: Bank benötigt zuerst mehr, nachher weniger Personal am Schalter. Möglichkeiten?
Paket: Personalwesen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau