Antwort

Angezeigt: 68 mal
Link senden

- Überbewertung des ersten oder letzten Eindrucks
- Sympathie/Anitpathie
- Übertragung Sympathie/Anitpathie einer Drittperson
- Halo-Effekt Überbewertung einzelner Fähigkeiten
- Selbstbezug - VG-Leistung als Norm
- Zu wenig Zeit für Gespräch
- Fehlende Schulung des VG
- Verteilungsfeher- nicht Ausschöpfung der gesamten Skala
- Alibiübung
- keine Anpassung der Ziele während Jahr
- Keine Entwicklungsmassnahmen
- kein Selbstbild -> nur Fremdbild
- Stimmung und Tagesformabhängigkeit
- Fehlende Vor- und Nachbereitung.
 
   
Frage: Häufige Fehler beim Beurteilungsgespräch
Paket: Personalwesen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau