Antwort

Angezeigt: 60 mal
Link senden

Das Baurecht geht unter:
- mit dem Zeitablauf, sofern das Baurecht befristet ist;
- bei Verzicht mit der Löschung des Baurechts auf Antrag des Berechtigten;
- mit dem Untergang des belasteten Grundstücks.
 
   
Frage: Wie kann ein Baurecht im Grundbuch untergehen?
Paket: Grundbuch
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau