Antwort

Angezeigt: 98 mal
Link senden

1. Offene Fragen / Spiegeln (Sprecher/in soll Energie loswerden)
2. Definitionen einfordern («Loyalita?t», was bedeutet das? Definitionen geben mir die Macht und verunsichern Ggu?, + Vorbereitung)
3. Beweise einfordern (ZDF) + Begru?ndungen im Detail «zerpflu?cken»
4. Bei schwachen Argumenten / Begru?ndungen: Rhetorische Zustimmung zeigen, als wichtig hervorheben: «Das ist ganz wichtig [=? richtig], dass Sie das sagen» und Argumentation widerlegen
 
   
Frage: Kampfdialektik: Wie vorgehen?
Paket: Kommunikation
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau