Antwort

Angezeigt: 27 mal
Link senden

Erfunden von Robert Noyce.

Schaltkreis auf Siliziumchip. Auf einem Chip (Bauteil) viele Transistoren zu veranken, um einen Baustein zu schaffen, den man so verwenden kann.

Unter einem integrierten Schaltkreis versteht man elektronische Schaltungen aus mehreren elektronischen Bauteilen, die auf einem Chip vereint sind. Dadurch ist es möglich eine Vielzahl von Transistoren auf einem Halbleitersubstrat zu vereinen.

IBM 7094 (binär) und 1401 (Dezimal)
 
   
Frage: Erkläre die Integrierte Schaltung!

Dritte Generation - integrierter Schaltkreis
Paket: Informatik I
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau