Antwort

Angezeigt: 15 mal
Link senden

Einheit zur Angabe von Speichergrößen.

Besteht aus 8 Bits (eig. Oktette genannt).

Ein Byte ermöglicht die Darstellung von 2? (256) verschiedene Möglichkeiten, acht Bit zu einem Byte zu kombinieren, also 256 Zustände.

256 Zustände reichen aus, um ein Alphabet und eine Anzahl von Sonderzeichen abzudecken.

Praxis: Ein Byte entspricht einem Zeichen in einem bestimmten Alphabet.

Skalierung: Kilobyte (10hoch3), Megabyte (10hoch 6), Gigabyte (10hoch9), Terrabyte (10hoch12), ...
 
   
Frage: Was ist ein Byte?
Paket: Informatik I
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau