Antwort

Angezeigt: 37 mal
Link senden

Enthält die elementarste Ein-und Ausgabesoftware (Progr. für Kommunikation mit Tastatur, Ausgabe auf dem Bildschirm sowie die Koordination des Sekundärspeichers).

Befindet sich auf nicht flüchtigen Flash-RAM (Random Access Memory), das vom Betriebssystem beschrieben werden kann (Korrektur von Fehlern, Installation von neueren BIOS-Softwareversionen).

BIOS ist beim Starten aktiv, prüft Größe des Primärspeichers und kontrolliert, ob die wichtigsten Hardwarekomponenten installiert sind und antworten. Danach Geräte, die über andere Bussysteme (z.B. PCI) verbunden sind.
 
   
Frage: Erkläre das BIOS (Basic Input Output System)!
Paket: Informatik II
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau