Antwort

Angezeigt: 33 mal
Link senden

Speichermedien auf die Online-Zugriff funktionieren soll, mechanisch zu verwalten.

Bestehen aus optischen oder magnetischen Speichermedien oder unter Umständen auf sog. WORM-Medien. Dh. man hat Bänder zur Verfügung, CDs, DVDs und sog. Worms.

Speicherkapazität: mehrere TB
Besteht aus 3 Grundelementen: Magazin (mit Speichermedien in Slots - mit Barcode gekennzeichnet, Robotik (Transport der Medien in Laufwerk, meist mehrere Laufwerke (Redundanz und Performancegründe)
 
   
Frage: Erkläre Jukeboxen.
Paket: Informatik II
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau