Antwort

Angezeigt: 41 mal
Link senden

Komponente, die mit den zentralen Komponenten eines Rechners verbunden ist, jedoch keine elementaren Aufgaben hinsichtlich der eigentlichen Rechentätigkeit übernimmt. Geräte, die (intern oder extern) mit dem Computer verbunden sind.

Hardwareseitig kommunizieren sie über Controller entlang des zuständigen Busses.

Unterscheidung: interne und externe
Peripheriegeräte, wobei je nach Ausführung des Computers Geräte einmal intern und einmal extern sein können. ZB: Lautsprecher: Standrechner (extern) und bei Laptop intern verbaut.
 
   
Frage: Was versteht man unter Peripheriegeräten?
Paket: Informatik II
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau