Antwort

Angezeigt: 24 mal
Link senden

Der Cashflow (Geldfluss)) ist eine wirtschaftliche Messgröße. Sie stellt den Nettozufluss liquider Mittel (= positiver Cashflow) bzw. Nettoabfluss (= negativer Cashflow) während einer Periode dar.  
   
Frage: Definition Cashflow
Paket: MAcc Begriffe
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau