Antwort

Angezeigt: 23 mal
Link senden

Die Zufriedenheit des MA resultiert auf seiner Arbeit (Inhalt, Verantwortung), die Unzufriedenheit aber aus den Arbeitsbedingungen.

Schlechte Arbeitsbedingungen machen unzufrieden, gute aber nicht nachhaltig zufrieden, da Hygienefaktor. Eine gute Arbeit macht zufrieden.
 
   
Frage: Fazit Herzberg-Zwei Faktoren Theorie
Paket: HCM Einführung und HC Marketing
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau