Antwort

Angezeigt: 111 mal
Link senden

Die kostenminimale Aufteilung einer angestrebten Gesamtemissionsreduktionsmenge zeichnet sich dadurch aus, dass Firmen einen umso größeren Anteil der reduzierenden Menge übernehmen, je leichter sie Emissionen vermeiden können.  
   
Frage: Durch was zeichnet die kostenminimale Aufteilung sich aus?
Paket: UW3
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau