Antwort

Angezeigt: 78 mal
Link senden

Der Zuschlag beträgt 25 %.
Eine mündliche Vereinbarung ist nicht gültig, da sie schriftlich sein muss.
Rosa Bitterli kann keine Vereinbarung für 50 % beweisen.
Bei einem arbeitsrechtlichen Prozess vor Gericht sind im Vergleich zu einem normalen Zivilprozess verschiedene Erleichterungen vorgesehen. Beschreiben Sie zwei solche Erleichterungen.
Vereinfachtes Verfahren: weitgehend mündliches Verfahren und Gericht hilft bei Sachverhaltsermittlung mit Keine Gerichtskosten bis CHF 30 000 Streitwert
 
 
   
Frage: Der Arbeitgeber wehrt sich mit dem Argument, dass mündlich ein Überstundenzuschlag von 10 % vereinbart worden sei. Welchen Überstundenzuschlag erhält Rosa Bitterli? Geben Sie auch eine Begründung an.
Paket: Arbeitsrecht
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau