Antwort

Angezeigt: 29 mal
Link senden

Erwerbstätige: Einkommen oder Lohn
Nichterwerbstätige: Vermögen (zuzüglich 20-fach kapitalisiertes Ersatzeinkommen)
Selbstständigerwerbende: Reingewinn gemäss Steuererklärung (abzüglich Zins auf investiertem Eigenkapital)
 
   
Frage: Beschreiben Sie die Bemessungsgrundlagen, auf welchen die AHV-Beiträge für nachstehende Personenkreise erhoben werden.
?         Erwerbstätige
?         Nichterwerbstätige
?         Selbstständigerwerbende
Paket: Sozialversicherungen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau