Antwort

Angezeigt: 21 mal
Link senden

1) bis zu einem Streitwert von CHF 30 000.00 werden im Schlichtungsverfahren
und Entscheidungsverfahren keine Gerichtskosten erhoben

2) bis zu einem Streitwert von CHF 30 000.00 wird das sog. vereinfache Verfahren durchgeführt. (vieles passiert mündlich)

3) ab einem Streitwert von CHF 10 000.00 ist die Berufung an die nächsthöhere kantonale Instanz möglich,
ab CHF 15 000.00 ist die Beschwerde an das Bundesgericht möglich
 
   
Frage: Was ist die Besonderheit bei Zivilprozessen im Arbeitsrecht?
Paket: AN - Arbeitsrecht
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau