Antwort

Angezeigt: 23 mal
Link senden

1) Verhinderung an der Arbeitsleitung

2) persönlicher Grund
- Unfall, Krankheit, Schwangerschaft

3) kein verschulden des AN

4) Mindestdauer des Arbeitsverhältnisses
- befristetes Arbeitsverhältnis muss mind. drei Monate abgeschlossen werden sein
- unbefristeter Vertrag mehr als drei Monate gedauert haben
 
   
Frage: Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein damit die Lohnfortzahlung für AG besteht? 4 Punkte
Paket: AN - Arbeitsrecht
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau