Antwort

Angezeigt: 41 mal
Link senden

1) AN ist Ursache für die Abwesenheit
- keine Schonfrist

2) AN wegen Krankheit oder Unfall abwesend: Kürzung ab 2. vollen Monat
- Schonfrist 1 Monat

3) AN wegen Schwangerschaft abwesend, Kürzung ab dem 3. vollen Monat
- Schonfrist 2 Monate

4) AN bezieht Mutterschaftsentschädigung
- diese Zeit darf nicht für eine Ferienkürzung berücksichtig werden
 
   
Frage: Zwischen welchen vier Varianten unterscheidet man bei Kürzung des Ferienanspruchs bei der Schonfrist?
Paket: AN - Arbeitsrecht
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau