Antwort

Angezeigt: 4 mal
Link senden

Sofern ein Zerobonds keine Handänderung erfolgt, erfolgt die gesamte Besteuerung im Zeitpunkt des Fälligkeitsjahres. Insofern kann es höchstens als steuerliche Planung betrachtet werden, einen Zerobonds zu kaufen, welcher in einem einkommensschwachen Kalenderjahr fällig wird.  
   
Frage: Wann kann ein Verkauf eines Zerobonds (aus steuerliche Sicht) Sinn machen?
Paket: FP - Steuerplanung
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau