Antwort

Angezeigt: 6 mal
Link senden

Unterschiedliche Besteuerungssysteme werden in der Fachsprache als
dualistisches System bezeichnet. Dabei wird unterschieden, ob der Grundstückgewinn von einer Privatperson oder einer juristischen Person erzielt wurde. Das dualistische System findet nur bei Werten im Geschäftsvermögen Anwendung
(also z.B. bei den juristischen Personen, Einzelfirma mit einer Liegenschaft im Geschäftsvermögen).
 
   
Frage: Was ist ein "dualistisches System" ?
Paket: FP - Steuerplanung
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau