Antwort

Angezeigt: 9 mal
Link senden

bei echter Arbeit auf Abruf ist der Arbeitnehmende zum Arbeitseinsatz verpflichtet. Bei unechter hingegen, darf er den Einsatz ablehnen.  
   
Frage: Was ist der Unterschied zwischen "echter" und "unechter" Arbeit auf Abruf?
Paket: HRSE BiVo 2017 - HR-Fachausweis - Rechtskunde
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau