Antwort

Angezeigt: 1 mal
Link senden

1. Kündigungsbegründung einfordern
2. Bis zum Ende der Kündigungsfrist muss eine schriftliche Begründung vorliegen
3. Einigungsgespräch vornehmen
4. innert 180 Tagen muss Klage auf Entrichtung der Entschädigung eingereicht werden


Art. 336b OR
 
   
Frage: Wie lautet die korrekte Vorgehensweise bei einer Einsprache zur Kündigung?
Paket: HRSE BiVo 2017 - HR-Fachausweis - Rechtskunde
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau