Antwort

Angezeigt: 47 mal
Link senden

Lässt sich die lexikalisch in der englischen Sprache gefundene 5 Faktoren-Struktur auch
interkulturell, d.h. in anderen Sprachen, nachweisen?
Identifikation von 6 Faktoren

(Ashton & Lee, 2001, 2007)

(1) Extraversion (Soziales Selbstvertrauen, Soziale Kühnheit, Geselligkeit, Lebhaftigkeit)

(2) Verträglichkeit (Nachsichtigkeit, Sanftmut, Kompromissbereitschaft, Geduld)

(3) Offenheit für Erfahrungen (Sinn für Ästhetik, Wissbegierde, Kreativität, Unkonventionalität)

(4) Gewissenhaftigkeit (Organisiertheit, Fleiss, Perfektionismus, Besonnenheit)

(5) Emotionalität (Furchtsamkeit, Ängstlichkeit, Anhängigkeit, Sentimentalität)

(6) Ehrlichkeit- Bescheidenheit (Aufrichtigkeit, Fairness, materielle Genügsamkeit, Bescheidenheit)

Alternativmodell bzw. Erweiterung der Big Five bzw. des FFM (Five-Factor-Modells)
 
   
Frage: Begriff :

Alternative Strukturmodell der Persönlichkeit - HEXACO
Paket: Differentielle Psychologie oder Persönlichkeitspsychologie
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau