Antwort

Angezeigt: 58 mal
Link senden

die individuelle psychische Disposition (Einstellung, Lernen, Wahrnehmung, etc.) des Rezipienten rückt in den Mittelpunkt

Nachteil:
- Wechselwirkung mit der Umwelt nicht berücksichtigt (z.B. Freundschaftempfehlung)

Positiv:
Im Gegensatz zum S-R-Modell wird hier der Konsument berücksichtigt: Wahrnehmung, Kognitive Verarbeitung, Lernen,
Einstellungsbildung, Aktivierung, Entscheidung und andere
 
   
Frage: Was bedeutet das Modell SOR?
Nennen Sie Vor- und Nachteile!
Paket: KL MWP
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau