Antwort

Angezeigt: 56 mal
Link senden

- abhängig vom Involvementgrad (Motivation, Fähigkeit, Gelegenheit auf Produktinfo zu reagieren) gibt es zwei unterschiedliche Werbewirkungspfade.

- hohes Involvement: inhaltliche Argumente ausschlaggeben. Effekte > Einstellungen > Kaufabsicht > Handeln

- geringem Involvement: Sympathie + Vorführung + Darbietungshäufigkeit. Einstellung gegenüber Produkt ändert sich erst nach dem Kauf (Erfahrung)
 
   
Frage: Erklären Sie das Model von Batra & Ray: Alternative-Wege-Modell!
Paket: KL MWP
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau