Antwort

Angezeigt: 68 mal
Link senden

1. Aufgrund hohem Materialaufwand nimmt das Betriebsergebnis (Umsatz - Aufwände) ab und dadurch sinkt die Umsatzrendite (in % - Betriebsergebnis / Umsatz)

2. Aufgrund hohem Vorrat steigt das Umlaufvermögen und dadurch auch das gebundene Kapital. Dies lässt den Kapitalumschlag (Umsatz / Gebundenes Kapital) reduzieren.

ROI = Umsatzrendite (%) x Kapitalumschlag
 
   
Frage: Wie beeinflusst die Beschaffung den ROI?
Paket: Aaa
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau