Antwort

Angezeigt: 45 mal
Link senden

1. Risiken erkennen: Risiken müssen erkannt und eingeschätzt werden. Unsere Wahrnehmung wird dabei leicht getrübt.
2. Risiken vermeiden:Risiko vermeiden oder vermindern. Mit einer verantwortungsbewusstem Lebensgestaltung. (Gesundheitliche, seelische und körperliche Risiken einschränken.)
3. Folgen von Risiken absichern: Eintretende negative Folgen von Risiken absichern. (Versicherungen für anfallende Schäden etc..)
 
   
Frage:

Welches sind die 3 Punkte beim Risikomanagement?
Paket: Risiko & Sicherheit
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau