Antwort

Angezeigt: 91 mal
Link senden

Lagerumschlag ist der rechnerischer Durchschnitt, der besagt, wie häufig die Lagerbestände in einem bestimmten Zeitraum ausgetauscht werden. Er wird durch Division der Nettoumsätze durch den durchschnittlichen Lagerbestand pro Zeitraum berechnet, oft pro Monat, meistens jedoch pro Jahr.  
   
Frage: Was bedeutet Lagerumschlag?
Paket: BWL
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau