Antwort

Angezeigt: 47 mal
Link senden

• Globalisierung ist die Zunahme der Verflechtung internationaler
Märkte für Güter, Dienstleistungen, Produktionsfaktoren und
Finanzkapital sowie die globale Verfügbarkeit von Information
(Internet) und die Problematik globaler Umweltaspekte. Die
wachsende Integration zeigt sich im dramatischen Anstieg der Waren-,
Dienstleistungs- und Finanzflüsse über die nationalen Grenzen
hinweg.
• Globalisierung beschreibt also mehr als nur den Austausch von
Gütern und Dienstleistungen. Es geht auch um Arbeits- und
Finanzmärkte, Informationsströme und Produktionsstandorte. Teil
davon ist auch die politische und kulturelle Annäherung. Die Welt wird
zum Dorf.
 
   
Frage: Was ist Globalisierung?
Paket: Spezialthemen der VWL
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau