Antwort

Angezeigt: 34 mal
Link senden

ja
Hemmstoffe in pflanzlichen Lebensmitteln:
-> Tee/Hülsenfrüchte: Polyphelone
-> Getreide, Nüsse, Hülsenfrüchte: Pythane
beides bindet das Eisen aus pflanzlicher Nahrung im Darm, kann dadurch nicht umgewandelt werden in die zweiwertige Form und nicht vom Darm aufgenommen werden

Das Eisen aus der tierischen Nahrung ist davon nicht beeinflusst.
 
   
Frage: gibt es auch Faktoren, die die Aufnahme von Eisen hemmen können? Wenn ja welche?
Paket: Eisenstoffwechsel
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau