Antwort

Angezeigt: 75 mal
Link senden

Gemeint sind die drei Parteien, die an der Ausbildung beteiligt sind: Der Lehrbetrieb, die Berufsschule und der ÜK.  
   
Frage: Bei der beruflichen Grundbildung spricht man von den "drei Lernorten" Was versteht man darunter?
Paket: Detailhandelskenntnisse Widmer-Flury Modul 1
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau