Antwort

Angezeigt: 19 mal
Link senden

1. Dauer der Ausbildung: DHF 3 Jahre, DHA 2 Jahre.
2. Fremdsprache: zwingend eine, eine zweite ist möglich als Freifach, DHA keine Fremdsprache, resp. diese zählt nicht im QV.
3. ÜK Tage: DHF 10, DHA 8 Tage ÜK
4. Schultage: DHF mind 1 1/2 Tage plus evtl. Freifächer, DHA ein Schultag, keine Freifächer
5. Abschluss: DHF Eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ, DHA: Eidg. Berufsattest EBA.
Hinweis: Für diverse Weiterbildungen wird ein EFZ vorausgesetzt.
 
   
Frage: Nennen Sie mind. drei Unterschiede zwischen der Ausbildung DHF und DHA
Paket: Detailhandelskenntnisse Widmer-Flury Modul 1
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau