Antwort

Angezeigt: 75 mal
Link senden

1. Abschluss: DHF erhält ein EFZ, DHF mit BM hat zusätzlich eine Berufsmatur abgeschlossen, welche ihn berechtigt, an einer Fach- /Hochschule zu studieren.
2. Schultage: DHF mind. 1 1/2 plus evtl. Freikurse; DHF mit BM 2 1/2 bis drei Schultage.
3. DHF mit BM ist in einer Kaufleute-Klasse integriert und besucht das berufskundliche Fach DHK mit einer DHF Klasse.
3. Fremdsprachen: DHF zwingend eine Fremdsprache, DHF mit BM hat zwei Fremdsprachen.
 
   
Frage: Nennen Sie mind. drei Unterschiede zwischen der Ausbildung DHF und DHF mit BM.
Paket: Detailhandelskenntnisse Widmer-Flury Modul 1
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau