Antwort

Angezeigt: 22 mal
Link senden

- Nach der Sorgfaltspflicht u. Treupflicht, er muss die Interssen des AG stets wahren u. ist zur Verschwiegenheit verpflichtet
- Nebenbeschäftigungen, nur wenn nicht mit AG konkurrenziert (Branche) u. kein Leistungabgall gibt

- AN wird SA-ersatzpflichtig (grob od. fahrlässig) finanziell od. fristlose KUEN

 
   
Frage: Wie hat der AN seine Arbeit auszuführen - Art. 321a OR?

Was sind die Konsequenzen, wenn diese nicht Ordnungsgemäss ausgeführt wird - Art. 321e OR?
Paket: WuG Verträge auf Arbeitsleistung R&S B. 2 K. 11
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau