Antwort

Angezeigt: 47 mal
Link senden

- wenn AN während Militärdienst, Krankeit, Unfall, Schwangerschaft gekündigt wird. Sie schützt AN.

Militär = 4 Wo. vor- u. nachher, mehr als 11 Tg dauert
Krankheit, Unfall =1. Dienst J. 30 Tg, 2.-5. Dienst J. 90 Tg, ab 6. Dienst J. 180 Tg
Schwangerschaft = 16 Wo. nach der Geburt

Fristen können zugunsten des AN angepasst werden
 
   
Frage: Was ist eine Kündung zur Unzeit - Art. 336c abs. 1?
Paket: WuG R&S B. 2 K. 11 Verträge auf Arbeitsleistung
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau