Antwort

Angezeigt: 6 mal
Link senden

- Warenschulden sind Holschulden = Käufer muss Transport- und Verpackungskosten bezahlen

- kann vertragl. angepasst werden, was dann mit Frankolieferung (frei Haus) angepasst wird
 
   
Frage: Wer muss für die Transport- und Verpackungskosten aufkommen beim Fahrniskauf aufkommen?
Paket: WuG Kaufvertrag R&S B. 2 K. 8
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau