Antwort

Angezeigt: 34 mal
Link senden

- Gewinn des Vermieters, darf in % des eingesetzten Eigenkapitals nicht deutl. über dem aktuellen Hypothekazinssatz liegen

- Anpassung orts- u. quartierüblichem Niveau
- Kostensteigerung des Vermieters
- Mehrleistung des Vermieters
 
   
Frage: Schutz vor missbräuchlichen Mietzinsen?

Welche Mietzinserhöhungen sind nicht missbräuchlich?
Paket: WuG Mietvertrag R&S B. 2 K. 10
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau