Antwort

Angezeigt: 41 mal
Link senden

- Der Bestand eines Vorsorgeauftrages kann dem Zivilstandsamt mitgeteilt werden. Diese trägt diese Tatsache sowie den Hinterlegungsort in einer zentralen Datenbank ein. Die Meldung an das ZSA ist aber keine Gültigkeitsvorschrift.  
   
Frage: Welche Art der Publizität ist für den Vorsorgeauftrag vorgesehen?
Paket: Vorsorgeauftrag
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau