Antwort

Angezeigt: 83 mal
Link senden

Hat ein Grundeigentümer keinen genügenden Weg von seinem Grundstück auf eine öffentliche Strasse, so kann er beanspruchen, dass ihm die Nachbarn gegen volle Entschädigung einen Notweg einräumen.
Art. 694 ZGB
 
   
Frage: Notwegrecht
Paket: BEWI - Rechtskunde
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau