Antwort

Angezeigt: 70 mal
Link senden

Jeder Versicherte spart mit seinen Beiträgen für sich selbst. Er bildet ein Deckungskapital, das der Versicherer den Reserven (Sicherungsfonds) zuweist. Aus diesem Deckungskapital, aus dem technischen Zins und allfälligen Überschussbeiträgen werden Versicherungsleistungen finanziert.

Beispiel:
Pensionskasse
Sparanteil von Lebensversicherungen
 
   
Frage: Kapitaldeckungsverfahren
Paket: Versicherungsvermittler schriftlich
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau