Antwort

Angezeigt: 52 mal
Link senden

Physiologie (Pflanzen):
Die Lehre von den Lebensvorgängen der Pflanze; Nährstoffaufnahme, Assimilation, Dissimilation, Reize, Bewegungen

Physiologie (Mensch):
Physiologie ist die Wissenschaft, die sich mit den Lebensvorgängen im Organismus, d.h. den funktionellen Abläufen (physikalisch und biochemisch) befasst.
 
   
Frage: Was versteht man unter Physiologie?
Paket: Medizinstudium Basiscs
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau