Antwort

Angezeigt: 677 mal
Link senden

Einteilung/Bindung der Kunden nach Klassen:

A-Kunden (Schulungen, Bonusprogramme, bevorzugter Service, Kooperationsangebote etc.)

B-Kunden (gezielte Rabatte, zusendung von Informationen, gratis-Service der normalerweise kostenpflichtig wäre...)

C-Kunden (werden in der Praxis kaum gebunden, Reklamationskunden speziell behandeln)
 
   
Frage: Wie funktioniert die Kundenbindung gemäss ABC- Kundenklassifikation im Investitionsgüterbereich?
Paket: Marketing eidg. FA - Verkauf-Distribution
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau