Antwort

Angezeigt: 340 mal
Link senden

Der Ahornbaum wächst sehr schnell. Sein Stamm ist sehr kräftig. Seine Zweige sind ziemlich fest, wenig biegsam und braun. Seine Blätter sind grün oder rot und 5-lappig wie eine Hand. Er blüht von April bis Mai. Seine Früchte nennt man Propelle, geflügelte Nuss oder Nasenzwicker die er ab September/Oktober trägt. Der Ahornbaum ist ein Tiefwurzler.  
   
Frage: Was weißt du über den Bau des Ahornbaumes?
Paket: Biologie 2. HS
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau