Antwort

Angezeigt: 234 mal
Link senden

Ja, so fragt sich immer wieder, für wie lange solche Auflagen gelten, wenn sie nicht zeitlich begrenzt sind. Zudem dürften Auflagen keine persönlichen Rechte der Eben verletzen (z.B. Verbot einer Heirat mit einer bestimmten Person etc.)  
   
Frage: Gibt es bei Auflagen an die Erben auch Grenzen zu beachten?
Paket: Erbrecht
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau